Der neue Mercedes-Benz GLE im Einsatz auf dem mobilen Offroad-Parcours.

Erste Eindrücke des neuen GLE anlässlich der exklusiven Preview in Berlin.
Beispielsweise neu ist das „E-Active Body Control“-Fahrwerk.
Hier können die Feder- und Dämpferraten an jedem einzelnen Rad selektiv angesteuert werden.
Der beeindruckende Vorteil der Einzelradansteuerung im Offroad-Einsatz ist die verbesserte Ausrichtung des Fahrzeuges im Gelände, etwa wenn ein Rad in einem Graben steckt, oder ein Rad eingefedert ist.
Das Fahrwerk hat zudem einen Freifahrmodus. Dabei wird, wenn möglich, das Niveau mehrfach automatisch angehoben und wieder gesenkt, was den Druck der Räder auf den Boden und damit die Traktion verbessert, – der GLE fährt sich wieder frei!
Für die spezifische Anzeige- und Steuerelemente für den Geländeeinsatz wurde das MBUX-System um zusätzliche Funktionen erweitert.
Alles in Allem ein tolles und überzeugendes Fahrerlebnis auf unseren mobilen Offroad-Parcours und ein totaler Fahrspaß auf der Straße.

Wangler

About Wangler